ENGEL und Fabasoft werden Pro²Future-Partner


Das hervorragende Pro²Future-Konsortium wird mit zwei weiteren Unternehmenspartnern noch besser: Ab sofort bereichern die beiden weltweit agierenden oberösterreichischen Unternehmen ENGEL AUSTRIA GmbH und Fabasoft Austria GmbH unser Kompetenzzentrum. Insbesondere in der Area 2 „Cognitive Robotics & Shop Floors“ werden sie als Projektpartner in die Forschungskooperation einsteigen.

Die Unternehmensgruppe ENGEL wurde 1945 gegründet, befindet sich in 100%igem Familienbesitz und hat ihre Headquarters in Schwertberg, Oberösterreich. Mit 9 Produktionsstandorten in Europa, Nordamerika und Asien ist ENGEL in mehr als 85 Ländern vertreten. Mit rund 5.900 Beschäftigten weltweit und einer Exportquote von ca. 95% wurden 2016/17 rd. 1,36 Mrd. Euro umgesetzt. ENGEL ist Weltmarktführer im Spritzgießmaschinenbau und steht für Spritzguss-Komplettlösungen aus einer Hand sowie für die richtungsweisende Entwicklung und Produktion von Spritzgießmaschinen und deren Automatisierung.

Fabasoft ist ein europäischer Softwareprodukthersteller und Cloud-Dienstleister für digitale Dokumentenlenkung sowie elektronisches Dokumenten-, Prozess- und Aktenmanagement. Die Fabasoft Gruppe hat ihren Hauptsitz in Linz und beschäftigt rund 200 MitarbeiterInnen an 7 Standorten in Österreich, Deutschland, der Schweiz und den USA. Als Plattformanbieter aus den Bereichen E-Government, Dokumentenmanagement und Enterprise Content Management kommend, liegt der inhaltliche Schwerpunkt von Fabasoft in Pro²Future auf der Abbildung industrieller Produktionsprozesse.

Wir heißen die beiden neuen Partner herzlich willkommen!

ENGEL und Fabasoft werden Pro²Future-Partner