BEWUSSTSEIN IN AUTOMATISIERUNGSSYSTEMEN

INTERNET OF THINGS (IOT) IST EIN KATALYSATOR FÜR DIE DIE SCHAFFUNG NEUER, KOGNITIVER SERVICES IN BESTEHENDEN AUTOMATISIERUNGSSYSTEMEN

Im Rahmen von Untersuchungen cyber-physikalischer Produktionssysteme wurden eine Vielzahl von Herausforderungen und Forschungsfragen identifiziert. Eine davon betrifft die Erweiterung von Maschinen in Produktionsumgebungen mit „Bewusstsein“ hinsichtlich ihrer Umgebung. Die jüngsten Fortschritte in den Bereichen Datenanalyse, maschinelles Lernen und Internet der Dinge (IoT) bieten die erforderlichen Technologien zur Umsetzung, wobei eine Umsetzung oft an der Langlebigkeit vorhandener Legacy Systeme scheitert. In dem Projekt Simatic Failsafe 4.0 wurde untersucht, wie IoT zum Retro Fitting von Legacy Geräten verwendet werden kann, um diese mit spezifischem Umgebungsbewusstsein zu erweitern. Der untersuchte Anwendungsfall betrifft die Erweiterung von PLCs (Programmable Logic Controller) um Bewusstsein bzgl. der Umgebungstemperatur des Controllers.

Kompletten Artikel lesen

Success Story – Area 4.1