KOGNITIVE ELEMENTE ALS ENABLER FÜR FLEXIBLE UND ADAPTIVE PRODUKTIONSSYSTEME – KOGNITIVE ELEMENTE UNTERSTÜTZEN FLEXIBILITÄT DER MONTAGEMITARBEITER UND GARANTIEREN HOHE FLEXIBILITÄT BEI BESTER PRODUKTQUALITÄT

Vielfach können die in Billiglohnländern hergestellten Produkte mit jenen aus Europa preislich nicht mithalten. Um dennoch die erhöhten Produktionskosten in Europa an den Kunden weiterzugeben, müssen für diesen Mehrwehrte generiert werden, wie zum Beispiel hohe Qualität, kurze Lieferzeit etc. Ein Ansatz um die Produktionskosten zu senken, sind flexible Produktionssysteme. Sie ermöglichen es, verschiedenartige Produkte mit gleichen Produktionsanlagen zu geringen Kosten herzustellen.

Kompletten Artikel lesen

Success Story – Area 4.2